Rezepte für die beste Mittagspause deines Lebens

Hier findest du die Rezepte von Julian, dem Chefkoch von Snäx. 

Du musst kein Chefkoch sein, um jeden Tag die beste Mittagspause deines Lebens zu geniessen. Du kannst dir dein Essen täglich von einem Chefkoch zubereiten lassen – schnell, einfach und gesund. Mit einem Snäx Kühlschrank in deinem Unternehmen geht das. Und zwar zu jeder Zeit, wann immer du willst. Überzeuge dich selbst bei einem kostenlosen Testessen und mache deine Mittagspause besser als jede Abenteuerreise!

Knusperjoghurt mit Beeren

Rezept

20g frische Himbeeren (tiefgekühlte Himbeeren gehen auch)
30g Himbeeren für das Himbeer-Püree
110g Nature Joghurt
30g Knuspermüesli deiner Wahl oder nach diesem Rezept: 

Für 1 Portion: 20g Haferflocken, 2TL Ahornsirup, 10g Mandeln und 10g Rosinen vermischen und für 20 Minuten bei 180 Grad Umluft im Backofen backen.

Zubereitung

Für das Knuspermüesli kannst du entweder dein Lieblingsmüesli deiner Wahl verwenden oder die Haferflocken, Ahornsirup, Mandeln und Rosinen vermischen und für 20 Minuten bei 180 Grad im Backofen backen. Am besten machst du gleich eine grössere Menge für deine nächste Knusperexplosion. 

Die 30g Himbeeren in einem Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren. Die restlichen Himbeeren in ein Glas füllen und das Himbeer-Püree darübergeben. Das Glas mit dem Nature Joghurt auffüllen. Zum Schluss dein Knuspermüesli darüberstreuen und mit einer oder zwei Himbeeren verzieren. En Guete! 

Bärlauch Gnocchi mit Spargeln

Rezept

15g Petersilie gekraust
10g frischer Bärlauch
15g Parmesan
30g Olivenöl
2 Prisen Salz
1 Prise Pfeffer
280g Gnocchi (selbstgemacht oder von deinem Lieblingsitaliener)
70g Spargeln
40g Cherrytomaten

Zubereitung

Die Petersilie und den Bärlauch waschen und beides grob hacken, inklusive Stiele. Beides zusammen mit dem Parmesan, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einem festen Pesto mixen. Die Gnocchi in Salzwasser kochen, danach abkühlen und mit wenig Öl marinieren, damit sie nicht zusammenkleben. 

Die Spargeln schälen und von den oftmals holzigen Enden befreien. Danach die Spargeln in 2cm breite Stücke schneiden und in Salzwasser knackig weich garen. Die Farbe sollte noch schön saftig grün sein. Anschliessend die Spargeln sofort in kaltem Wasser abschrecken und herunterkühlen. Die Cherrytomaten halbieren. 

In einer Pfanne die Gnocchi zusammen mit dem Pesto vermischen und zum Schluss die Spargeln unterheben. In einen Teller geben und mit den Cherrytomaten garnieren. Tastes soooo good!

Lachs mit Sweet Chili Sauce

Rezept

¼ Stängel Zitronengras
5g Ingwer
4g Koriander mit Stiel
80g Lachsfilet 
Salz
Pfeffer
10g Rapsöl
180g Basmati Reis gekocht (70g ungekochter Basmati)
120g Pak Choi
10g Sesamöl
20g Sesam (für die Garnitur)

Für die Sweet Chili Sauce (kann frisch gemacht werden oder sonst kannst du auch eine Sauce von deinem Lieblingshändler kaufen):

50g Reisessig
50g Zucker
50g Wasser
1 EL Sambal Oelek
½ EL Maizena
20g Wasser

Zubereitung

Den Basmati im Salzwasser oder Kombisteamer weich garen. Den Zitronengras Stängel mit einem Fleischklopfer aufbrechen, die äusserste Schicht entfernen und fein schneiden. Den Ingwer schälen und den Koriander waschen. Danach Zitronengras, Ingwer und Koriander im Cutter/Mixer zu einer Paste pürieren. Danach ⅔ vom Lachsfilet beigeben und kurz zu einer feinen Masse verarbeiten. Den restlichen Lachs in kleine Würfel ca. 0.5cm schneiden und mit der restlichen Masse vermischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach den Bratling formen und in einer Pfanne mit Rapsöl von beiden Seiten schön braun anbraten. 

Den Pak Choi halbieren, waschen, den Strunk entfernen und in ca 2cm breite Streifen schneiden. Nun den Pak Choi kurz in Salzwasser blanchieren und danach mit dem Sesamöl in einer Pfanne andünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Für die Sweet Chilli Sauce den Essig, Zucker, Wasser und Sambal vermischen und in einem Topf aufkochen. Das Maizena mit wenig Wasser auflösen und damit die Sauce abbinden. Alle Komponenten separat anrichten. Zuerst den Reis auf deinen Teller geben, danach Pak Choi hinzufügen und zum Schluss den Fisch-Bratling darüberlegen und mit Sweet Chili Sauce nach deinem Gusto garnieren. 

Kostenloses Testessen bei Snäx

Du musst kein Chefkoch sein, um jeden Tag die beste Mittagspause deines Lebens zu geniessen. Du kannst dir dein Essen täglich von einem Chefkoch zubereiten lassen – schnell, einfach und gesund. Mit einem Snäx Kühlschrank in deinem Unternehmen geht das. Und zwar zu jeder Zeit, wann immer du willst. Überzeuge dich selbst bei einem kostenlosen Testessen und mache deine Mittagspause besser als jede Abenteuerreise!